Lifepowertec News: IFOY 2018 nominiert BYD ECB50C Elektrostapler.

 

LIFEPOWERTEC NEWS:

IFOY-nominiert: BYD LiFePowerstapler ECB50C.

"Zum wiederholten Mal für den IFOY Award 2018 nominiert zu sein, ehrt uns! Viele Entscheidungsträger sind von unserer bewährten Technologie begeistert. Dank des Batteriemanagements und der TCO-Reduzierung von BYD haben Unternehmen einen erheblichen Vorteil bei der Senkung der Betriebskosten um bis zu 40% bietet. Die Nominierung motiviert uns, weiterhin effiziente und umweltfreundliche Konzepte für den Materialumschlag, den Personenverkehr und die Energiespeicherung zu entwickeln", erklärt Javier Contijoch, Director Industrial Vehicles bei BYD Europe.

Nach dem bravourösen Gewinn des IFOY-Awards 2016 mit dem ECB18C in der E-Stapler-Kategorie verbunden mit dem Start in die neue Lithium-Eisenphosphat-Batterie-Ära auf internationalem Parkett, hat der Elektrofahrzeuge-Innovateur BYD mit der neuerlichen Teilname und Nominierung bereits Tradition.
Ins Rennen in der Kategorie “Counter Balanced Trucks” um den begehrten IFOY-Award 2018 schickt BYD den neuen reinen Elektro-Effizienzstapler ECB50C mit fünf Tonnen Tragfähigkeit und wartungsfreier BYD-Eisenphosphat-Batterie für mindestens sechs Arbeitsstunden bis zum Nachladen. Der Nominierte gilt als einer der effizientesten Elektrostapler der Welt und echte Zukunftsinvestition. Der ECB50C brilliert mit 50% mehr Arbeitszeit als direkte Lithium-Power-Konkurrenz, der größten Lithium-Eisenphosphat-Batterie sowie dem größten mobilen Schnell-Ladegerät am Markt, 8 Jahre oder 10.000 Std. Garantie auf die Batterie, Einsparungen im 2-Schicht-Betrieb von über 8.000 Euro pro Jahr gegenüber Diesel- oder Gasstaplern bzw. Elektrostaplern mit Blei-Säure-Batterien, synchronisierter Lenkung, elektrischer Hydraulikbremse, Doppelpedalsteuerung und Joystickbedienung.
Eine internationale Jury, bestehend aus Experten der Innovationszenerie, Fachmedien und Wissenschaft, wird ausgewählte Testparameter bei den 13 Bewerber-Geräten und technischen Lösungen anlegen. Innovationswert, Technik, Design, Ergonomie und Handling, Sicherheit, Marktfähigkeit, Kundennutzen, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit wird bewertet. Die internationalen IFOY Test Days finden Anfang Februar auf dem Gelände der Intralogistikmesse CeMAT in Hannover statt. Nur die besten Intralogistikprodukte und Systemlösungen des Jahres werden mit dem „International Intralogistics and Forklift Truck of the Year (IFOY) AWARD“ ausgezeichnet. Am Eröffnungsabend der Intralogistikmesse CeMAT in Hannover am 23. April 2018 werden die Awards anläßlich eines Festaktes an die Gewinner übergeben.
„Wir freuen uns darauf, unseren zukunfts- und effizienzorientierten Kunden diese Stapler-Neuheit zu präsentieren und zu Einsatztests direkt vor Ort bereitzustellen", erklärt Oliver Weber, GF, Powertec GmbH und LiFePowertec-Initiative, Schwanau.

BYD, als ursprünglicher Pionier der Lithium-Eisenphosphat-Batterie- und mobilen Schnelllade-Technologie, hat inzwischen viele weitere Produkte für die Anwendungsfelder des Personen- und Lastentransports und der E-Mobilität zur Serienreife entwickelt. Zum Portfolio gehören u. a. Elektroautos, Elektrobusse, Elektro-LKWs, E-Einschienenbahnen (Monorail). Auch im PV-Modul- und Speicherbatterie-Bereich sowie der LED-Beleuchtungsanlagen-Technik besetzt der Technologie-Konzern international die vordersten Ränge.

 

IFOY nominees in der Presse:

 

Informationen über den IFOY Nominierten BYD ECB50C Elektrostapler auf www.ifoy.org:

 
IFOY-Kategorie

Counter Balanced Truck

Zusammenfassung
ECB50C ist die einzige elektrische Maschine der Welt, die Diesel- und Gasmodelle für den Außeneinsatz ersetzen kann, denn die 80V810Ah Lifepo-Batterien ermöglichen einen 6-stündigen Dauerbetrieb (70% VDI). Mit dem schnellsten Ladegerät auf dem Markt (80V300A) lässt sich der 80V810Ah Akku in nur 3 Stunden vollständig aufladen.
Die Kunden (und die Umwelt) profitieren von der Nutzung dieser Maschine, da sie keinen Diesel oder Gas mehr für Außeneinsatz benötigen und die Einsparungen im 2-Schicht-Betrieb leicht über 8.000 Euro pro Jahr oder 40.000 Euro bei einem 5-Jahres-Vertrag liegen können.

Beschreibung
Der ECB50C ist ein vielseitig einsetzbarer 5-Tonnen-Gegengewichtsstapler, der über zweifach angetriebene Drehstrommotoren, elektrische Hydraulikbremse, Synchronlenkung, Doppelpedal und Joysticks (optional) und die größte auf dem Markt erhältliche Lifepo-Batterie verfügt.
Mit 50% mehr Arbeitszeit als die direkten Lithium-Power-Konkurrenten, ist er in der Lage, Gas-, Diesel- oder Blei-Säure-Maschinen für den Innen- und Außenbereich effektiv zu ersetzen und trägt damit wesentlich zur CO2-Reduzierung beim Außeneinsatz bei.
Er ist auch für den Inneneinsatz vorgesehen, vor allem aber für den Einsatz im Freien, unter anderem in der Baustoff-, Getränke-, Fertigungs- und Abfallverarbeitungsindustrie.

Innovationen
Die absoluten Neuheiten im Vergleich zu vergleichbaren Modellen sind:
• Größte derzeit erhältliche Lifepo-Batterie
• Schnellstes Ladegerät, das heutzutage erhältlich ist

Die absoluten Neuheiten im Vergleich zu früheren BYD Modellen sind:
• Synchronisierte Lenkung
• Elektrische hydraulische Bremse
• Doppelte Pedalbedienung (optional)
• Joystick-Steuerung (optional)

Kundennutzen
• Drastische Senkung der Kraftstoffkosten durch Umstellung von Diesel/Gas auf Elektroantrieb
• Durch die doppelte Nutzung im Innen- und Außenbereich werden weniger Maschinen für den Betrieb benötigt
• Geringere Wartungskosten im Vergleich zu IC- und Blei-Säure-Batterie-Maschinen
• Extrem lange Batterielebensdauer im Vergleich zu Blei-Säure-Maschinen
• Längere Arbeitszeiten (50%) ohne Aufladung als bei Wettbewerbern
• Ultra-schnelles Laden und Gelegenheitsladen mit 300A
• Ladegerät macht einen Batteriewechsel überflüssig

Sonderausstattung (IFOY Test-Gerät)
• 80V810Ah Akku ist optional. Standard-Akku ist 80V540Ah.
• 80300A Ladegerät ist optional. Standard-Ladegerät ist 80V200A.

Datenblatt:

 

Technische Daten (alle Geräte)
• Antrieb: Elektro
• Tragfähigkeit: 5000 (kg) kg
• Eigengewicht: 7200 (kg) kg
• Bedienung: Sitz

• Fahrgeschwindigkeit mit Last: 18 (km/h) km/h
• Fahrgeschwindigkeit ohne Last: 18 (km/h) km/h
• Hubgeschwindigkeit mit Last: 0.35 (m/s) m/s
• Hubgeschwindigkeit ohne Last: 0.45 (m/s) m/s

• Senkgeschwindigkeit mit Last: 0.50 (m/s) m/s
• Senkgeschwindigkeit ohne Last: 0.42 (m/s) m/s
• Max.Hubhöhe: 6500 (mm) mm
• Energieverbrauch nach VDI Arbeitsspiel: 12 kWh/h

Elektro-Trucks
• Batteriespannung: 80 V
• Batteriekapazität: 810 Ah
• Batterieanschluss: Rema
• Batteriegewicht: 875 (kg) kg
• Leistung Fahrmotor: 2x15 (kW) kW
• Leistung Hubmotor: 25.4 (kW) kW

 

Lifepowertec News: BYD PTW20 Niederhubwagen mit LiFePower bis zu 40 % sparen

 

IFOY Gewinner BYD ECB18C Elektrostapler des Jahres bei Lifepowertec
BYD ECB 16-18
3-Rad-Elektro-Gabelstapler
1,6 - 1,8 t Tragfähigkeit
LiFePowertec: BYD ECB 20-25-35 4-Rad-Elektrostapler 2,0 - 2,5 - 3,5 t Tragfähigkeit
BYD ECB 20-25-35
4-Rad-Elektro-Gabelstapler
2,0 - 2,5 - 3,5 t Tragfähigkeit
LiFePowertec: BYD Elektro-Hochhubwagen
NEU: BYD Hochhubwagen
Elektro-Hochhubwagen
1,4 t Tragfähigkeit
BYD PTP20H
Elektro-Niederhubwagen
mit Fahrerplattform
2,0 t Tragfähigkeit
Testen Sie den IFOY

"Stapler des Jahres"

Anfrage senden

LiFePowertec News und Nachrichten.

Powertec und Logistics Evolution auf dem IndustrieTag SüdWest am Donnerstag 12. Juli 2018, Messe Karlsruhe
Doppelspitze auf dem 10. IndustrieTag SüdWest, Karlsruhe.
“Herzlich willkommen am Donnerstag, 12.07.2018 von 9:00 bis 18:00 Uhr zum Industrietag in Karlsruhe, Messegelände Rheinstetten, auf unserem Gemeinschafts-Messestand in Halle 1, Stand 14.1. Gerne informieren wir darüber, wie Unternehmen ein effizientes, kostengünstiges Profil erhalten können“, laden Michael Doufrain, GF der Logistics Evolution GmbH, und Oliver Weber, GF der Powertec GmbH, zum Dialog ein. Planung von Produktion, Logistik-, Materialfluss- und Lager mit modernsten Präsentationsmitteln und wirtschaftlichsten, energieeffizientesten, intralogistischen Geräte-Ausstattungen sind die Präsentations-Highlights beider Aussteller auf dem Karlsruher IndustrieTag SüdWest.
Weltpremiere! BYD und Miretti mit ATEX zertifiziertem Ex-Schutz Elektrostapler mit Lithium-Eisenphosphat-Batterie
Weltpremiere! LiFePo-Power trifft EX-Schutz.
BYD Forklift & MIRETTI präsentieren weltweit ersten Ex-Schutz Elektrostapler mit Lithium-Ionen-Batterie.
"Als Innovationstreiber arbeiten wir kontinuierlich daran die BYD Lithium-Eisenphosphat-Batterietechnik in immer mehr Anwendungsgebieten zu etablieren. Wir sind stolz darauf, mit der italienischen Firma Miretti einen der führenden Spezialisten für Explosions-Schutz und ATEX-Umrüstungen, als Partner gewonnen zu haben. Die Weltpremiere des ex-geschützten Elektrostaplers ECB20C mit LiFePo-Batterie war ein besonderes CeMAT-Highlight”, sagt Javier Contijoch. Der explosionsgeschützte BYD ECB20C Elektrostapler wurde nach ATEX 2014/34/EU und EN 1755:2015 für den Einsatz in Zonen 1 und 2 und Zonen 21 und 22 zertifiziert.
Powertec Emobility präsentiert Alke Elektrofahrzeuge www.epowertec.de
Umwelt zuerst! POWERTEC startet E-MOBILITY-Parade.
„Diverse Fahrzeuge mit effizienten Elektroantrieben werden den Markt zukünftig beherrschen. Mit 4 Grundmodellen und über 20 Sonderaufbauten für spezielle Einsatzvarianten bieten wir im
Bereich der Kleintransporter und Kompakt-LKWs eines der breitesten regionalen Programme“
, ist Oliver Weber GF von
Powertec, Schwanau, überzeugt.
LOGSITES Campus Schulungen und Seminare zum Arbeitsschutz z. B. Staplerführerschein
LOGSITES Campus - Mehr Wissen schafft Sicherheit!
"Der LOGSITES CAMPUS ist ein Zusammenschluss mehrerer branchenkompetenter Personen, die ihr Wissen in einem Seminar-Programm und Service-Angebot gebündelt haben und entsprechend der Kundenanforderungen und -Bedürfnissen weiterentwickeln. Das Seminarprogramm des LOGSITES Campus steht unter organisatorischer Verantwortung der Powertec Service GmbH. Oberstes Ziel ist es die Unternehmenskultur bezüglich eines sicheren Arbeitsumfeldes im engen Zusammenwirken von Mensch und Maschine zu stärken." erklärt Oliver Weber LOGSITES Campus Dozent und Initiator.

Lifepowertec - BYD Datenblätter und Prospekte PDF-Download: