LifePowertec-News: Leonardo DiCaprio ist BYD Markenbotschafter für BYD Elektroauto-Linie.

 

POWERTEC NEWS:

Leonardo DiCaprio kämpft für Null-Emissions-Energie-Ökosystem von BYD.

"Auf der ganzen Welt erkennen Menschen, dass Fahrzeuge, die mit fossilen Brennstoffen laufen, ineffizient und eine große Bedrohung für den Planeten sind. Ich freue mich sehr, dass ich mich einsetzen darf, die Anzahl der sauberen Fahrzeuge zu erhöhen", sagte DiCaprio, Schauspieler, UN Messenger of Peace und Academy Award-Gewinner als neuer Marken-Botschafter für BYD's Linie von neuen Elektro-Fahrzeugen 2017.
Bereits 1998 gründete diCaprio die Umweltorganisation, Leonardo DiCaprio Foundation (LDF), die sich der langfristigen Gesundheit und dem Wohlbefinden aller Bewohner der Erde widmet. Durch Partnerschaften unterstützt LDF innovative Projekte, die den Klimawandel aufhalten, schutzbedürftige Wildtiere vor dem Aussterben schützen und das Gleichgewicht von bedrohten Ökosystemen und Gemeinschaften wiederherstellen. Seit 1998 hat LDF über 128 Projekte weltweit in 46 Ländern gefördert.
 
"Leonardo DiCaprio hat die Welt mit seinem hervorragenden Einsatz zur Rettung des ökologischen Umfeldes unseres Planeten sehr inspiriert. Wir freuen uns, mit ihm als Markenbotschafter zusammenzuarbeiten, um das öffentliche Bewusstsein für den Klimawandel durch den Einsatz neuer Elektrofahrzeuge zu fördern", so Sherry Li, BYD Brand und Public Relations-Geschäftsführer.
BYD hat die Grüne Mission-Kampagne, "Kühle die Erde um 1° C für ein Null-Emissions-Energie-Ökosystem", ins Leben gerufen. Der Technologiekonzern hat sich in mehreren High-Tech-Sektoren wie High-Effizienz-Automobile, Electrified Public Transportation, umweltfreundliche Energiespeicherung, erschwingliche Solarenergie, LED und Informationstechnologie sowie Original Design Manufacturing (ODM) Dienstleistungen durchgesetzt.
 
„Der weltweit größte Hersteller von wiederaufladbaren Batterien hat eine sicherere und umweltfreundlichere Technologien geschaffen. Die BYD LiFePo- oder BYD Iron Phosphate-Batterien sind feuersicher, wartungsfrei, extrem langlebig, vollständig recycelbar, und zum Kern der sauberen und hocheffizienten BYD-Energieplattform geworden. Unsere Kunden können bis 40% Betriebskosten mit diesen Staplern einsparen“, empfiehlt Oliver Weber, GF, Powertec, Initiator von Lifepowertec, ePowertec und Logsites Campus, die revolutionäre Batterietechnik. BYD baut seine LiFePo-Batterien in die Eigenmarken seiner vollelektrischen Automobile, Busse, Lkws, Nutzfahrzeuge, Stapler, Lagertechnikgeräte, Schienen-Hochzüge und Energiespeicher (BYD-PV-Anlagen) ein. Machen Sie den Einsatz-Test in Ihrem Betrieb!

 

 

IFOY Gewinner BYD ECB18C Elektrostapler des Jahres bei Lifepowertec
BYD ECB 16-18
3-Rad-Elektro-Gabelstapler
1,6 - 1,8 t Tragfähigkeit
LiFePowertec: BYD ECB 20-25-35 4-Rad-Elektrostapler 2,0 - 2,5 - 3,5 t Tragfähigkeit
BYD ECB 20-25-35
4-Rad-Elektro-Gabelstapler
2,0 - 2,5 - 3,5 t Tragfähigkeit
LiFePowertec: BYD Elektro-Hochhubwagen
BYD Hochhubwagen
Elektro-Hochhubwagen
1,4 t Tragfähigkeit
BYD PTP20H
Elektro-Niederhubwagen
mit Fahrerplattform
2,0 t Tragfähigkeit
Testen Sie den IFOY

"Stapler des Jahres"

Anfrage senden

POWERTEC E-Mobility MESSE-NEWS:

NUFAM 2019 Nutzfahrzeugmesse Karlsruhe: POWERTEC E-Mobility präsentiert Null-Emissionen Elektrofahrzeuge und Elektrotransporter

NUFAM Karlsruhe - 26. bis 29. September 2019

NUFAM-Messe magnetisiert Massen:
POWERTEC E-Mobility auf NUFAM gegen Klimawandel.

“Innovative, vollelektrische, emissionsfreie, energie-effiziente Kompakt-Elektro-Nutzfahrzeuge der Marken ALKE, ADDAX, GARIA und e-formica präsentieren wir unseren fachkundigen Messebesuchern. Der NUFAM gratulieren wir zum 10-jährigen Jubiläum”, lädt Oliver Weber, GF, Powertec Service GmbH, auf den Messestand Halle 3 / C 304 nach Karlsruhe ein.

> Mehr zu Powertec E-Mobility auf der NUFAM Karlsruhe

NUFAM 2019 Nutzfahrzeugmesse Karlsruhe: POWERTEC E-Mobility präsentiert Null-Emissionen Elektrofahrzeuge und Elektrotransporter

Offenburg Donnerstag 26.9.2019

Nacht der Weiterbildung im Salem in Offenburg:

Bereits zum 10. Mal veranstaltet das Netzwerk für berufliche Fortbildung Ortenau in Zusammenarbeit mit dem Regionalbüro eine Nacht der Weiterbildung. 22 Weiterbildungsinstitute aus der Ortenau informieren über ihr Angebot und geben Impulse für den Weg zu mehr Qualifikation im Beruf und am Arbeitsplatz.
Donnerstag 26.9.2019, Uhrzeit: 17 – 21 Uhr,
Ort: Salem, Lange Str. 52, 77652 Offenburg

> Mehr zu Logsites Campus bei der Nacht der Weiterbildung